warne02

Kurzbericht zur Warnemünder Woche

Die Warnemünder Woche ist nach der großen Hitze und Windstille am Sonntag erst am Montag gestartet worden.

Tag 1 – Montag, 06.07.2015
Nach drei Wettfahrten bei krachenden 6 Bft liegen Andreas Linke und Andreas Malcher mit zwei Siegen und einem zweiten Platz auf dem ersten Rang.
Dicht dahinter, mit nur einem Punkt Rückstand, sind Thomas Eckardt und Jan-Peter Hein mit einem Sieg und zwei zweiten Plätzen in Schlagdistanz.
Mit einigem Abstand folgen Peter Bersch und Norbert Schmidt auf Platz drei, Jörg Stransky und Silke Stransky auf Platz vier und Jens Leicher mit Sven Henze auf Platz fünf.

Tag 2 – Dienstag, 07.07.2015
Nach den Läufen 4, 5 und 6, bei im Vergleich zu gestern wenig Wind, hat Andreas Linke die Führung nach drei Plazierungen in der zweiten Hälfte des Tableaus verloren.
Thomas Eckhard führt nun mit drei Punkten vor Peter Bersch, der in der Summe die besten Wertungen erzielte.

Tag 3 – Mittwoch, 08.07.2015
Nach “kein Wind” am Sonntag und “wenig Wind” am Dienstag, “viel Wind” am Montag fehlte eigentlich nur noch “zuviel Wind”, und den hatten wir heute.
Alle weiteren Wettfahrten wurden abgesagt, so dass das Zwischenergebnis von Tag 2 auch das Endergebnis ist.

Zwischenergebnisse
Hier geht es zum Zwischenergebnis nach dem ersten Tag
Hier geht es zum Zwischenergebnis nach dem zweiten Tag (aktualisiert 08.07.2015)
Hier geht es zum Endergebnis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.