Bericht Achensee 2018

ACHENSEE-CUP DYAS, YACHTKLUB ACHENKIRCH 14./15. Juli 2018 4 GER, 3 SUI, 1 AUT, 4 WF 4 – 3 BF

mit den MONAS 7 GER, 7 AUT, 3 WF

wir waren 22 offene Kielboote am Start –

unsere Idee und Vorstellung – dass alle diejenigen Dyas-Segler im Bayrischen Raum – die nicht nach Travemünde fahren – gerne und begeistert an den Achensee als Alternative – kommen, ging sich nicht aus. Wir freuen uns über jeden einzelnen Segler der gekommen ist – und machen uns keine Gedanken mehr über die, die nicht mit uns im Yachtklub Achenkirch im Norden des Sees – dabei sein wollten.

Danke nochmals an den Präsidenten Prof. Siegfried Schwarz der uns mit seiner Crew trotz unserer geringen Meldezahl sehr herzlich willkommen hieß. Super, dass 3 Schweizer Boote 700 k m zurück legten um am Achensee zu segeln, bewundert haben wir Jens – der mit Winfried an der Vorschot den Sieg holte. Wenn wir 10 Meldungen geschafft hätten, dann wäre auch Joke mit Martin gesegelt – so schaltete sie zwei erholsame Tage ein und fuhr am Sonntag frisch und ausgeruht nach Hause – auch Herbert und ich hatten wochenlang trainiert um zu diesem Datum wieder fit zu sein. Schade, dass die Wettfahrt am Samstag wegen zu wenig Wind abgebrochen wurde – wir waren dabei.

Der Sonntag begann in aller Früh mit Donner und Blitz und viel Regen, es wurde wieder sonnig und ein schöner Südwind setzte sich durch.10 Uhr Start – 6 Dyas kämpften bei der 1. Wettfahrt noch mit stark böigem Wind, dann war richtig schönes Segeln und die 4. Wettfahrt war eher geruhsam.

1. Jens Olbrysch mit Winfried Lauer, motivierter Vorschoter 2. Severin Zenklusen mit Ivan Müller, kräftiger, ruhiger Pol 3. Andres Rüesch mit Martin Rhoner (ich kenn ihn zuwenig)
Ein altbekanntes Boot mit neuer Besetzung war am Start, wir freuen uns. – super Line und Carolin –

Es war ein gelungenes Wochenende, ein feiner kleiner Club im Norden des Achensees, unwahrscheinlich viele nette Helfer, auf dem Traktor, im Motorboot und Startschiff und an Land, ein gewaltig gutes Abendessen. Danke Josef für deine Hilfe für mich beim Ab- und Anlegen, wir freuen uns auf die Fotos von Carin –
Wir waren 22 offene Kielboote im Yachtklub Achenkich am Achensee – und schön war´s

Herta

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.